Kontakt
Unsere Kompetenz - Ihr Vorteil

Es gibt viele Gründe, warum Sie bei uns gut aufgehoben sind.
Eine Auswahl davon:

 

  • Trennmaschinen und Schleifmaschinen sind unsere absoluten Hauptprodukte – und genießen daher allerhöchste Priorität bei allen unseren Tätigkeiten.
  • Erfahrung seit 1965.
  • Das komplette Engineering (mechanisch, elektrisch) machen wir selbst (mit hochqualifiziertem, motiviertem Personal und modernster Planungssoftware).
  • Die Kernkomponenten unserer Maschinen fertigen wir selbst.
  • Vor-Inbetriebnahme der zusammengebauten Maschinen in unseren Werken vor Auslieferung.
  • Montageleitung und Inbetriebnahme vor Ort nur mit eigenem, bestgeschultem Personal.
  • Kontinuierliche und gezielte Forschung und Entwicklung (eigenes Technikum mit Test- und Vorführmaschine).
  • Strategische Zusammenarbeit mit den führenden Herstellern von Trenn- und Schleifscheiben bzw. Sägeblättern.
  • Umfassendes Know-how des „Trennsystems“ bzw. „Schleifsystems".
  • Intensive Kooperation mit anderen führenden Technologielieferanten (z. B. für Prüf- und Analysesysteme).
  • Breitgefächertes technologisches Wissen und Prozess-Know-how.
  • Wir liefern höchste Qualität. Wir sind ISO 9001:2015-zertifiziert

Bild oben: Eigene Test- und Vorführmaschine

Meilensteine

Seit den Anfängen der Sparte Stahltrenn- und -schleifmaschinen vor über 50 Jahren hat sich BRAUN zum weltweiten Technologieführer in diesem Bereich entwickelt. Signifikante Meilensteine (Auswahl) zeigen diese Entwicklung deutlich auf. Gezielte Forschung und Entwicklung, eigene Engineering-Kapazitäten für alle Bereiche, die Fertigungsmöglichkeiten im eigenen Haus, ein Team von gut ausgebildeten und motivierten Fachkräften sowie die strategische Kooperation mit verschiedenen Technologiepartnern sind die Basis für unsere umfassende Kompetenz im Trennen und Schleifen zum Vorteil unserer Kunden.

1965

Bau der ersten Trennschleifmaschine (Trockentrennen – neue innovative Technologie).

1969

Entwicklung der ersten Großtrennschleifmaschine (1250 mm Trennscheibendurchmesser).

1990

Erste Fahrschnitt-Trennschleifmaschine zum Trennen von Stabstahl-Lagen nach dem Kühlbett.

1997

Erste integrierte Trennanlage zum Indextrennen von großformatigen Rundblöcken.

1999

Erste multifunktionelle HP (high-pressure/high-performance)-Schleifmaschine für Knüppel.

2005

Erste Außen-Längsschleifmaschine für großformatige Nahtlos-Stahlrohre.

2007

Erste HP-Schleifmaschine zum spiralförmigen Schleifen von runden Edelstahlblöcken.

2009

Erste Hochleistungs-Trennschleifmaschinen für 2000 mm Scheibendurchmesser (für 3 unterschiedliche Anwendungen: nach Radialschmiedemaschine, nach Schmiedepresse, für Blockadjustage).

2012

Erste HP-Schleifmaschine zum Schleifen von Titanblöcken und -brammen.

2015

Erste kombinierte Trennschleifmaschine / Friktionssäge zum Warmtrennen von qualitativ hochwertigen Rundstangen und Baustahlprofilen in Lage.

 

Neue Produktlinie BRAUN-SILVERCUT für kleine Nass- und Trocken-Trennschleifmaschinen für Anwendungen in Produktion und Metallographie.

 

Erste Schleifmaschine zum Entgraten von Stahlbrammen.

2016

Erste HP-Schleifmaschine mit automatischen Systemen für Produkterkennung und Risserkennung zum automatischen Schleifen von partiellen Oberflächenfehlern.

 

Erste kombinierte Trennschleifmaschine / Kaltkreissäge (werkseigene Test- und Vorführmaschine im BRAUN-Technikum).

Heute

BRAUN ist Technologieführer für das Trennen und Schleifen mit globaler Präsenz – 3 Standorte (Österreich, USA, China) und 26 Verkaufs- und Servicepartner für 45 Länder auf allen 5 Kontinenten.